Wir schwärmen für die Natur

Burgruine Obervoitsberg

20210526_091317

Das Kraterbeet im Hügelbeet

Im Frühling 2021 fand ein Workshop mit einer überaus motivierten Gruppe des gemeinnützigen StAF/St:WUK-Projektes Natur.Werk.Stadt hosted by |naturschutzbund| Steiermark und Edeltraud im essbaren Garten der Ruine Obervoitsberg statt. Ziel war die gemeinsame Entwicklung von Ideen zur Umgestaltung und Wiederbelebung eines riesengroßen Hügelbeetes (ca 13 x 13 Meter), welches bereits in die Jahre gekommen war.

Bereits am darauffolgenden Tag wurde mit den Erdarbeiten begonnen. Dabei legte das Hügelbeet viele große nicht verrottete Holzstämme frei, diese wurden später einer neuen Nutzung, u.a. als Treppen und als Totholz-Skulpturen für Insekten, zugeführt. Leider gab es auch eine unerwünschte Überraschung, nämlich eine Plastikfolie mitten im alten Hügelbeet, diese wurde sorgfältig entfernt.

Im Laufe von wenigen Wochen entstand so mitten im Hügelbeet ein Kraterbeet für den Gemüseanbau, ein kleiner Teich und ein Trockenbiotop aus Steinen, die noch bestehenden Seiten des Hügelbeetes wurden mit Gemüse und Obst bepflanzt!

Wir sind absolut begeistert von der tollen und gelungenen Umsetzung dieses Projektes durch die Natur.Werk.Stadt! Da merkt man halt, dass Profis am Werk sind! Gratulation!

Neben dieser Neuanlage finden sich außerdem jede Menge Obstbäume, ein Naschgarten, viele Kräuter und es gibt auch sonst noch viele Naturgartenelemente zu entdecken. Ein sehr nettes Naherholungsparadies!

TIPP: Der essbare Garten bei der Ruine Obervoitsberg ist für die Öffentlichkeit zugänglich und es darf auch fleißig geerntet werden!

INFO: Die Natur.Werk.Stadt ist ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt, das vom |naturschutzbund| Steiermark und der StAF(Steirischen Arbeitsmarktförderungsgesellschaft) getragen wird. Die Natur.Werk.Stadt bringt mehr Natur in die Stadt und ist sozial und ökologisch nachhaltig unterwegs!

Einige Fotos vom Werdegang

Weitere Fotos vom essbaren Garten

(c) Fotos: Edeltraud Pirker (Naturschwärmerei), Daniela Zeschko (Natur.Werk.Stadt)

Naturschwärmerei

Eggersdorf bei Graz | Kalsdorf bei Graz

post@naturschwaermerei.at

Copyright 2022 – Naturschwärmerei